DORIT CHRYSLER

Am Dienstag, 4. April gastierte Dorit Chrysler mit einem Solo-Konzert (mit Theremin, Laptop und Effektgeräten) inmitten der Ausstellung von David Reumüller.

Dorit Chrysler ist Sängerin, Musikerin, Komponistin – und sie beherrscht die Kunst des Theremin-Spiels. Beigebracht hat sich Dorit Chrysler das wunderbare, älteste aller elektronischen Instrumente selbst. Seit 2000 tritt sie solo auf und gilt weltweit als Virtuosin dieses bizarr-schönen Instruments. David Reumüller zeigt in seiner Ausstellung „Verhältnisse“ erstmals eine Videoinstallation mit einer Performance von Dorit Chrysler.

Fotos: Klaus Hartl

KULTUR AKTUELL